Leitermann Bestweiß – Leitermann Bestweiß
31,99 inkl. MwSt. Produkt ansehen

Leitermann Bestweiß – Leitermann Bestweiß

31,99 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 4.99 EUR

Lieferzeit: 3 – 4 Tage

Beschreibung

Beste Innenfarbe mit der edlen, matten Optik – Für den InnenbereichProduktinformation: Anwendungsbereich: Gut deckende, leistungsstarke Innen-Dispersionsfarbe für Wand- und Deckenanstriche im ganzen Haus bei normaler Beanspruchung. Schafft eine angenehme Wohnatmosphäre. Eignet sich für alle im Innenbereich vorkommenden Untergründe wie Putz, Beton, Mauerwerk, Papier- und Raufasertapeten sowie zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Leitermann Bestweiss ist mit dem Umweltzeichen Der Blaue Engel” ausgezeichnet und garantiert damit die Umweltverträglichkeit des Produktes. Gut deckend Waschbeständig Glanzgrad: stumpfmatt max. Korngröße: fein Farbton: Weiß Dichte: Ca. 1,5 g/cm³ Bindemittelart: Kunststoff-Dispersion. Inhaltsstoffe: Nach VdL-Richtlinie Bautenanstrichmittel: Polyvinylacetat-Dispersion, Titandioxid, Calciumcarbonat, Silikate, Wasser, Additive, Konservierungsmittel (Methyl- /Benzyl- und Chlor Isothiazolinon). Produkt-Code: M-DF01 Reichweite: 2l &ndash 14m²4l &ndash 28m² 8l &ndash 56m² Verarbeitung Untergrundvorbereitung: Der Untergrund muss trocken, sauber, tragfähig, fettfrei und frei von Verunreinigungen sowie trennend wirkenden Substanzen wie z.B. Sinterschichten, Harze, Wachse, Öle, Trennmittel etc. sein. Der zu beschichtende Untergrund bzw. Altanstrich ist auf Verträglichkeit mit dem neuen Werkstoff zu prüfen. Siehe auch VOB, DIN 18363, Teil C, Absatz 3. Altanstriche: Auf Überstreichbarkeit bzw. Verträglichkeit mit dem Neuanstrich prüfen. Ggf. Klebebandtest und Anstrichtest durchführen. Lose, blätternde und gerissene Altanstriche sowie alte Leimfarbenanstriche sind komplett bis auf den tragfähigen Untergrund zu entfernen. Glänzende Altanstriche müssen vorher angeraut werden. Grundanstrich: Je nach Saugfähigkeit mit Leitermann Tiefgrund LF grundieren. Dabei dürfen keine glänzenden Stellen entstehen. Schlussanstrich: Vor Gebrauch gut aufrühren. Normalerweise genügt ein satter, gleichmäßiger Anstrich. Bei kontrastreichen oder unterschiedlich saugenden Untergründen kann ein vorheriger Anstrich mit max. 10% Wasser verdünnt erforderlich sein. Streichen Sie zuerst Ecken und Kanten, mit Pinsel und kleiner Rolle. Anschließend die verbleibenden großen Flächen mit der größeren Rolle durcharbeiten. Profi-Tipp: Um sichtbare Ansätze zu vermeiden, zusammenhängende Flächen ohne Pause und als Ganzes durcharbeiten. Dabei immer zuerst 2-3 Bahnen von oben nach unten rollen. Anschließend die aufgebrachte Farbe quer verteilen und zuletzt noch einmal von oben nach unten abrollen. So erzielen Sie im kreuzweisen Auftragen der Farbe die besten Ergebnisse. Alle Arbeiten ohne großen Druck auf das Werkzeug ausführen. Leitermann Bestweiss kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Zum Spritzen mit Wasser auf Spritzviskosität einstellen. Werkzeugempfehlung: Farbroller und Pinsel Verdünnung: Bei Bedarf für die Grundierung mit max. 10% Wasser verdünnen. Abtönen: Mit Voll- und Abtönfarben lassen sich im beliebigen Mischverhältnis eine Vielzahl dekorativer Farbtöne erzielen. Oder lassen Sie Ihren Wunschfarbton einfach über die Farbmischanlage tönen. Verarbeitungstemperatur: Mind. +5°C für Objekt und Umgebung, während der Verarbeitung und Trocknung. Trockenzeit: Bei + 20°C und max. 60% rel. Luftfeuchte: Überstreichbar nach ca. 4 Stunden. Bei niedrigerer Temperatur und höherer Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten. Verbrauch: Ca. 145 ml/m² pro Beschichtung auf glatten, leicht saugenden Untergründen. Auf rauen Untergründen entsprechend mehr. Die genauen Verbrauchswerte durch Probebeschichtung ermitteln. Reinigen der Werkzeuge: Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch gründlich ausstreichen bzw. ausrollen und anschließend mit Wasser evtl. unter Zusatz von Spülmittelreinigen. Hinweise Sicherheitsratschläge: Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Spritznebel nicht einatmen. Geeigneten Atemschutz tragen, falls erforderlich. Während und nach der Bearbeitung für gründliche Belüftung sorgen. Bei Berührung mit den Augen und der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Beratung für Isothiazolinonallergiker unter Tel. 00800/ 63 33 37 82. Evtl. Kennzeichnung aus dem Sicherheitsdatenblatt ersichtlich. VOC-Sicherheitshinweis: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Lagerung: Stets verschlossen. Kühl, trocken und frostfrei lagern. Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können als Hausmüll entsorgt werden. Gebinde mit flüssigen Farbresten bei der Sammelstelle für Altfarben abgeben. AVVAbfallschlüssel Nr. 080112. Besondere Untergründe und deren Vorbehandlung Ungestrichene Raufaser, Relief- oder Prägetapeten aus Papier: Ohne Grundanstrich beschichten. Flächen mit Nikotin, Rauch oder Wasserflecken: Mit geeigneter Isolierfarbe überstreichen. Flächen mit Schimmel und Pilzbefall: Schimmel und Pilzbefall mechanisch entfernen. Befall mit geeignetem Schimmelentferner reinigen und gut trocknen lassen. Deckanstrich mit geeigneter Schimmelschutzfarbe. Es empfiehlt sich, die Ursache des Schimmelbefalls zu ergründen und möglichst abzustellen. "Hersteller:Artikelnummer: 1982524EAN: 4006415891093Grundpreis: 4,00 EUR/l